Allgemein

Tizian Ausstellung im KHM Wien

Über der Centaurengruppe weist das Plakat auf die aktuelle Hauptausstellung „Tizian“ hin. Seine Lebensdaten sind: geb. 1488 od. 1490 in Pieve di Cadore bei Belluno, (über das Geburtsdatum gibt es widersprechende Annahmen); gestorben ist er 1576 in Venedig an der Pest. Seine lange Lebens- und Schaffenszeit führte dazu dass sein Werk unterschiedliche Stilphasen umfasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code